FBLocker ransomware entfernen

Über FBLocker ransomware virus

FBLocker ransomware ist eine sehr schwere Bedrohung, auch bekannt als ransomware oder Datei-Verschlüsselung-malware. Es ist wahrscheinlich, dass Sie noch nie über diese Art von malware vor, in dem Fall, vielleicht sind Sie besonders schockiert. Dateien zugegriffen werden, wenn Sie verschlüsselt worden sind, durch die Datei-Kodierung bösartiger software, die verwendet starke Verschlüsselungsalgorithmen für den Prozess. Dies macht ransomware eine sehr schwere Bedrohung auf Ihrem computer haben, so kann das bedeuten, dass Daten dauerhaft verloren. Sie werden auch angeboten, um zu kaufen, könnte ein Decodierer für eine bestimmte Menge an Geld, aber das ist nicht eine empfohlene option für ein paar von Gründen. Vor allem die Zahlung wird nicht garantiert, dass die Dateien entschlüsselt werden. Vergessen Sie nicht, wer Sie zu tun haben, und nicht erwarten, dass kriminelle fühlen sich verpflichtet, um Ihnen ein Entschlüsselung Programm, wenn Sie können einfach nehmen Sie Ihr Geld. Darüber hinaus, würde Ihr Geld auch unterstützen, Ihre Zukunft ransomware oder andere malware-Projekte. Datei-Kodierung Schadprogramm bereits kostet Millionen von Dollar an Unternehmen, tun Sie wirklich wollen, zu unterstützen. Je mehr die Leute zahlen, desto profitabler wird es, so zieht mehr Gauner, die den Wunsch haben, einfach Geld verdienen. Sie könnte am Ende in dieser Art von situation wieder, so dass die Investition von Geld gefordert in backup klüger wäre, weil die Datei Verlust wäre das nicht eine Möglichkeit sein. Sie können dann Daten aus backup wiederherstellen, nachdem Sie löschen FBLocker ransomware virus oder ähnliche Bedrohungen. Finden Sie details, wie sichern Sie Ihr Gerät von einer Infektion in den folgenden Absatz, wenn Sie sich unsicher sind, wie die ransomware geschafft zu infizieren Ihr Gerät. FBLocker_Ransomware-3.jpg
Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie FBLocker ransomware

* WiperSoft Scanner, auf dieser Website funktioniert nur als Instrument zur Erkennung von Viren. Mehr Daten auf WiperSoft. WiperSoft ist in seiner vollen Kapazität, Entfernung Funktionalität, es notwendig, die Vollversion zu erwerben. Wenn möchten Sie, WiperSoft, hier geht es zu deinstallieren.

Ransomware verbreitet Wege

Häufigsten ransomware verbreiten Methoden gehören, durch spam-E-Mails, exploit-kits und bösartige downloads. Eine ziemlich große Zahl von ransomware angewiesen, auf Menschen, die hastig öffnen von E-Mail-Anhänge und brauchen nicht mehr zu benutzen ausgeklügelte Art und Weise. Allerdings gibt es die Datei verschlüsseln bösartige software, die mit modernsten Methoden. Verbrecher schreiben Sie eine wenig überzeugende E-Mail, während mit den Namen einer bekannten Firma oder Organisation, fügen Sie die malware, die E-Mail und senden Sie es an Menschen. Geld-Verwandte Themen können oft lief, da die Menschen eher dazu neigen, diese Arten von E-Mails. Es ist oft etwas, dass Sie sehen, große Namen wie Amazon verwendet, zum Beispiel, wenn Amazon schickte eine E-Mail mit einer Quittung für einen Kauf ist, dass die person, die das nicht machen, würde er/Sie öffnen Sie die angehängte Datei auf einmal. Um sich zu schützen, sich von diesem, gibt es bestimmte Dinge, die Sie tun sollen, wenn der Umgang mit E-Mails. Sehen Sie, wenn Sie wissen, dass der Absender vor dem öffnen der Datei zur E-Mail Hinzugefügt, und wenn Sie nicht vertraut sind, zu Ihnen, schauen Sie Sie sorgfältig. Und wenn Sie das tun wissen Sie, überprüfen Sie die E-Mail-Adresse, um sicherzustellen, dass es passt die person/Firma die echte Adresse. Diese bösartige E-Mails auch Häufig Grammatik Fehler, die in der Regel Recht einfach zu sehen. Beachten Sie, wie der Absender-Adressen, die Sie, wenn es einen Absender, mit denen Sie hatten Unternehmen vor, Sie werden immer mit Ihrem Namen in der Begrüßung. Out-of-date-Programm-Schwachstellen können auch verwendet werden, indem Sie eine Datei verschlüsseln bösartige Programm in Ihrem system. Solche Schwachstellen in Programmen werden Häufig gepatcht schnell nach Ihrer Entdeckung, so dass die malware kann Sie nicht benutzen. Erwiesenermaßen durch WannaCry, aber nicht jeder eilt zu installieren die updates. Situationen, in denen schädliche software nutzt Schwachstellen zu bekommen ist, warum es wichtig ist, dass Ihre Programme erhalten regelmäßig patches. Sie können auch auswählen, dass updates automatisch installieren.

Was können Sie tun, um Ihre Dateien

Wenn Ihr computer infiziert wird, werden bestimmte Dateitypen-und sobald Sie sich befinden, Sie werden kodiert. Anfangs kann es verwirrend sein, was Los ist, aber wenn Ihre Dateien nicht geöffnet werden können als normal, werden Sie mindestens wissen, dass etwas nicht stimmt. Sie werden auch bemerken eine seltsame Erweiterung Hinzugefügt, um alle betroffenen Dateien, die helfen können, identifizieren Sie die ransomware. Ihre Dateien wurden verschlüsselt mit starken Verschlüsselungs-algorithmen, die bedeuten könnte, dass Sie nicht entschlüsselt werden können. Ein Lösegeld-Meldung platziert in den Ordner mit den Daten, oder es wird in Ihrem desktop, und Sie sollten erklären, dass Ihre Dateien gesperrt wurden und wie Sie Sie wiederherstellen. Nach dem kriminellen, der Sie in der Lage sein, Daten zu entschlüsseln, die durch Ihre decryptor, die eindeutig nicht zum Nulltarif. Wenn der Betrag, den Sie zu zahlen haben, ist nicht angegeben, in der Anmerkung, werden Sie aufgefordert, Sie zu senden eine E-Mail an den Preis, was Sie bezahlen, hängt davon ab, wie viel Sie Wert auf Ihre Dateien. Die Zahlung für die Entschlüsselung Programm ist nicht die empfohlene option, für die schon gesprochen über die Gründe. Bezahlen sollte das Letzte Mittel sein. Vielleicht Sie wissen einfach nicht erinnern, Kopien erstellen. Eine Kostenlose decryptor kann auch eine option sein. Wenn ein malware-Forscher knacken kann die Datei verschlüsseln bösartiges Programm, eine Kostenlose decryptors erstellt werden können. Bevor Sie sich entscheiden zu bezahlen, Blick in die Entschlüsselungs-software. Mit, dass die Summe für die Sicherung könnte vorteilhafter sein. Wenn backup verfügbar ist, wird nur fix FBLocker ransomware und dann entsperren FBLocker ransomware-Dateien. Versuchen Sie, machen Sie vertraut mit, wie eine Verschlüsselung der Daten wird malware verbreitet, so dass Sie Ihr bestes tun, um es zu vermeiden. Sicherzustellen, dass Sie installieren, bis zu aktualisieren, wenn ein update verfügbar ist, werden Sie sich nicht zufällig öffnen von Dateien an E-Mails Anhängen, und Sie Vertrauen nur sichere Quellen mit Ihren downloads.

Möglichkeiten zur Behebung FBLocker ransomware virus

ein malware removal-tool) ein Benötigtes Programm zu haben, wenn Sie wollen, um vollständig loszuwerden, die Daten-Kodierung von malware wenn Sie immer noch auf Ihrem computer. Es kann ziemlich schwierig sein, manuell zu reparieren FBLocker ransomware virus, weil ein Fehler kann dazu führen, dass zusätzliche Schäden. Stattdessen, wir empfehlen Ihnen, eine malware-Entfernung-Dienstprogramm, eine Methode, die nicht setzen würde Sie Ihren computer in Gefahr. Das tool ist nicht nur in der Lage zu helfen, Sie kümmern sich um die Infektion, aber es kann auch verhindern, dass ähnliche immer in der Zukunft. Finden Sie die anti-malware-software am besten entspricht, was Sie benötigen, installieren Sie es und Scannen Sie Ihr system so zu lokalisieren die Infektion. Die software wird nicht helfen, Ihre Daten wiederherstellen, jedoch. Nachdem Sie die Beseitigung der ransomware, sicherzustellen, dass Sie routinemäßig-backup für alle Ihre Dateien.
Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie FBLocker ransomware

* WiperSoft Scanner, auf dieser Website funktioniert nur als Instrument zur Erkennung von Viren. Mehr Daten auf WiperSoft. WiperSoft ist in seiner vollen Kapazität, Entfernung Funktionalität, es notwendig, die Vollversion zu erwerben. Wenn möchten Sie, WiperSoft, hier geht es zu deinstallieren.


Erfahren Sie, wie FBLocker ransomware wirklich von Ihrem Computer Entfernen

Schritt 1. FBLocker ransomware entfernen Sie mithilfe des abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung.

a) Schritt 1. Zugang abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung.

Für Windows 7/Vista/XP
  1. Start → Shutdown → Neustart → "OK".
  2. Drücken Sie F8 mehrmals bis erweiterte Startoptionen angezeigt werden.
  3. Wählen Sie abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung win7-safe-mode FBLocker ransomware entfernen
Für Benutzer von Windows 8/10
  1. Drücken Sie die Ein-/Ausschalttaste, die auf der Windows-Anmeldebildschirm angezeigt wird. Drücken Sie und halten Sie die Umschalttaste. Klicken Sie auf Neustart. win8-restart FBLocker ransomware entfernen
  2. Problembehandlung bei erweiterte Optionen → → Starteinstellungen → neu zu starten. win8-option-restart FBLocker ransomware entfernen
  3. Wählen Sie Enable abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung. win8-startup FBLocker ransomware entfernen

b) Schritt 2. FBLocker ransomware zu entfernen.

Starten Sie Ihren Browser und laden Sie eine vertrauenswürdige Anti-Malware-Programm. Scannen Sie Ihren Computer mit ihm und haben Sie es entfernen Sie alle bösartigen Dateien, die sie finden kann. Wenn aus irgendeinem Grund Sie die Ransomware auf diese Weise nicht loswerden, versuchen Sie die folgenden Methoden.

Schritt 2. Entfernen Sie die FBLocker ransomware mithilfe der Systemwiederherstellung

a) Schritt 1. Zugang abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung.

Für Windows 7/Vista/XP
  1. Start → Shutdown → Neustart → "OK".
  2. Drücken Sie F8 mehrmals bis erweiterte Startoptionen angezeigt werden.
  3. Wählen Sie Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung. win7-safe-mode FBLocker ransomware entfernen
Für Benutzer von Windows 8/10
  1. Drücken Sie die Ein-/Ausschalttaste, die auf der Windows-Anmeldebildschirm angezeigt wird. Drücken Sie und halten Sie die Umschalttaste. Klicken Sie auf Neustart. win8-restart FBLocker ransomware entfernen
  2. Problembehandlung bei erweiterte Optionen → → Starteinstellungen → neu zu starten. win8-option-restart FBLocker ransomware entfernen
  3. Wählen Sie Enable abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung. win8-startup FBLocker ransomware entfernen

b) Schritt 2. Wiederherstellen von Dateien und Einstellungen.

  1. Geben Sie cd wiederherstellen im Fenster, das angezeigt wird, und drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Rstrui.exe eingeben und Enter drücken. command-promt-restore FBLocker ransomware entfernen
  3. Klicken Sie auf weiter im Fenster, das angezeigt wird. system-restore-point FBLocker ransomware entfernen
  4. Wählen Sie den Wiederherstellungspunkt, und klicken Sie auf weiter. system-restore-list FBLocker ransomware entfernen
  5. Lesen Sie die Warnung sorgfältig und klicken Sie auf Ja.
Wir empfehlen weiterhin, dass Sie eine seriösen Anti-Malware-Software herunterladen und Scannen Sie Ihren Computer. Wenn alle übrig gebliebenen bösartigen Dateien blieben, würde das Programm fündig.

Schritt 3. Wiederherstellung Ihrer Daten

Wenn nicht vor der Infektion Sicherungskopien Ihrer Dateien vorgenommen hat, könnte Sie diese mithilfe einer der folgenden Methoden wiederherstellen können.

a) Verwendung von Daten Recovery Pro, verschlüsselte Dateien wiederherzustellen.

  1. Herunterladen Sie das Programm aus einer zuverlässigen Quelle, installieren Sie und starten Sie es.
  2. Scannen Sie Ihren Computer für verschlüsselte Dateien.data-recovery-pro-scan FBLocker ransomware entfernen
  3. Wiederherstellen sie, wenn möglich.data-recovery-pro-scan-2 FBLocker ransomware entfernen

b) Wiederherstellen von Dateien über Windows Vorgängerversionen

Wenn Sie die Systemwiederherstellung aktiviert hatten, können Sie Dateien per Windows Vorgängerversionen wiederherstellen.
  1. Rechtsklicken Sie auf eine verschlüsselte Datei.
  2. Eigenschaften → frühere Versionen.file-prev-version FBLocker ransomware entfernen
  3. Wählen Sie die Version, die Sie möchten und klicken Sie auf wiederherstellen.

c) Mit dem Shadow Explorer Dateien wiederherstellen

Einige erweiterte mehr Ransomware löscht Schattenkopien, die Ihr Betriebssystem automatisch erstellt, für den Fall, dass Ihr System zum Absturz zu bringen war. Nicht alle Ransomware tut dies, und vielleicht hast du Glück.
  1. Gehen Sie zu shadowexplorer.com und laden Sie das Programm Schatten zu erkunden.
  2. Installieren Sie und öffnen Sie es.
  3. Wählen Sie den Datenträger mit verschlüsselten Dateien im Drop-down-Menü.shadowexplorer FBLocker ransomware entfernen
  4. Wenn Ordner angezeigt, und Sie sie wiederherstellen möchten, wählen Sie exportieren.

Kommentar hinzufügen