Relock entfernen

Wie macht .Relock virus Arbeit?

Relock ist ein rogue anti-spyware-Programm veröffentlicht am September 21, 2007. Es wurde von cyber-kriminellen entwickelt nur wie ein Haufen von zuvor veröffentlichten ransomware. Sobald diese ransomware dringt in Ihren Ziel-PC, es blockiert Sie das system herunter und startet zeigt der Relock alert anstelle des typischen Benutzers desktop. Jedoch, Ihre Kreditkarten-details fallen in den Händen der Hersteller, die nicht die ehrlichsten des Volks, auch wenn Sie vorgeben zu sein. So können Sie einige ernsthafte Probleme mit Relock entfernen, wenn Sie erhalten eine auf Ihre Maschine.


Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Relock

* WiperSoft Scanner, auf dieser Website funktioniert nur als Instrument zur Erkennung von Viren. Mehr Daten auf WiperSoft. WiperSoft ist in seiner vollen Kapazität, Entfernung Funktionalität, es notwendig, die Vollversion zu erwerben. Wenn möchten Sie, WiperSoft, hier geht es zu deinstallieren.

Es gibt mehrere Methoden, die verwendet werden, für die Verbreitung von ransomwares, einschließlich Relock Kampagne. Dieser virus kann leicht infizieren schlecht geschützte Systeme, die über bösartige E-Mails, die enthalten, die infizierte Anhänge oder links. Sobald es im inneren, das Griechische Ukash virus blockiert den ganzen computer runter. C (Command and Control) – Servern gesteuert, die von Hackern. Wenn Sie angeboten worden sein, aktualisieren Sie Ihren Flash Player oder ein ähnliches Programm, sollten Sie besser besuchen Sie die offizielle website, anstatt Sie auf die Schaltfläche “jetzt Aktualisieren” oder eine ähnliche Schaltfläche, denn Sie können bequem herunterladen ein Trojanisches Pferd, das verwendet wird zum herunterladen von Relock auf das system. Natürlich, da müssen Sie schon verstanden haben, müssen Sie nie zahlen $100 in Ordnung, wenn Sie nicht wollen, um diese Betrüger, die sind sammeln Sie diese Geldbußen.

WIE KANN ich Sie ENTFERNEN Relock Ministère de l ‘ Intérieur Virus?

Diese Codierung Trojaner sendet gefälschte e-mails, die fallen in den spam-Ordner Ihres e-mail-Postfach. Wie Locky virus und eine andere version von diesem lästigen Programm, Relock ransomware fordert Benutzer zum herunterladen und installieren Tor-browser zur übertragung der Zahlung. Also unser Tipp für Sie: öffnen Sie NIEMALS E-Mails, Anhänge oder links in E-Mail-Nachricht, wenn die E-Mail kommt von einem unbekannten Absender. Beachten Sie, dass müssen Sie automatische removal tool zum entfernen Sie alle infizierte Datei von Ihrem computer: Entfernung guide. STOPzilla Also, rein unter Berufung auf Ihr gewissen ist eine Verschwendung von Zeit und Energie.

Einige Benutzer auf das Internet haben berichtet, dass Sie es geschafft, in den abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern und laden Sie anti-malware auf Ihren Computer. Wenn eines dieser Konten Administratorrechte hat, sollten Sie in der Lage sein zu launch anti-malware-Programm. STOPzilla oder Anti-Malware-Tool Anti-Malware, dass Der zuverlässigste Weg, um zu halten Ihre Daten sicher ist backups zu machen und bewahren Sie Sie an einem sicheren Ort als computer, zum Beispiel, externe USB-Festplatte, CDs, DVDs, Google Drive, Dropbox, Flickr und so weiter. Da seine Schöpfer erhalten nicht die notwendigen Informationen, gibt es keine Möglichkeit für Sie besitzen die erforderlichen Schlüssel für die Entschlüsselung. Mac OS X-Benutzer sollten versuchen, Lassen Sie uns gehen mit

Versionen von Relock virus und alle Dateien mit Bezug zu dieser malware

Wenn Ihr betriebenen website infiziert ist, beachten Sie bitte, dass Relock virus infizieren können Personen mit anderen Viren. Versuchen Sie zu leugnen, die Flash, um Ihre ransomware-Stopp-Funktion wie vorgesehen. Also, das würde Sie ermutigen und Sie glücklich zu machen. v=AQNPDyiW1dc zu sehen, es durch. Daher vorsichtig sein, und wenn, finden Sie die Tippfehler, Grammatik-oder andere Fehler im Titel oder im Inhalt der Nachricht nicht öffnen die Anlage. Löschen Sie das virus erstmals (wir empfehlen, eine professionelle malware-tool zum entfernen, beispielsweise Anti-Malware-Tool), dann stecken Sie das Laufwerk in und wiederherstellen-Ihre Dateien, indem Sie importieren die Daten in Ihre computer.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Relock

* WiperSoft Scanner, auf dieser Website funktioniert nur als Instrument zur Erkennung von Viren. Mehr Daten auf WiperSoft. WiperSoft ist in seiner vollen Kapazität, Entfernung Funktionalität, es notwendig, die Vollversion zu erwerben. Wenn möchten Sie, WiperSoft, hier geht es zu deinstallieren.


Erfahren Sie, wie Relock wirklich von Ihrem Computer Entfernen

Schritt 1. Relock entfernen Sie mithilfe des abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung.

a) Schritt 1. Zugang abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung.

Für Windows 7/Vista/XP
  1. Start → Shutdown → Neustart → "OK".
  2. Drücken Sie F8 mehrmals bis erweiterte Startoptionen angezeigt werden.
  3. Wählen Sie abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung win7-safe-mode Relock entfernen
Für Benutzer von Windows 8/10
  1. Drücken Sie die Ein-/Ausschalttaste, die auf der Windows-Anmeldebildschirm angezeigt wird. Drücken Sie und halten Sie die Umschalttaste. Klicken Sie auf Neustart. win8-restart Relock entfernen
  2. Problembehandlung bei erweiterte Optionen → → Starteinstellungen → neu zu starten. win8-option-restart Relock entfernen
  3. Wählen Sie Enable abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung. win8-startup Relock entfernen

b) Schritt 2. Relock zu entfernen.

Starten Sie Ihren Browser und laden Sie eine vertrauenswürdige Anti-Malware-Programm. Scannen Sie Ihren Computer mit ihm und haben Sie es entfernen Sie alle bösartigen Dateien, die sie finden kann. Wenn aus irgendeinem Grund Sie die Ransomware auf diese Weise nicht loswerden, versuchen Sie die folgenden Methoden.

Schritt 2. Entfernen Sie die Relock mithilfe der Systemwiederherstellung

a) Schritt 1. Zugang abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung.

Für Windows 7/Vista/XP
  1. Start → Shutdown → Neustart → "OK".
  2. Drücken Sie F8 mehrmals bis erweiterte Startoptionen angezeigt werden.
  3. Wählen Sie Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung. win7-safe-mode Relock entfernen
Für Benutzer von Windows 8/10
  1. Drücken Sie die Ein-/Ausschalttaste, die auf der Windows-Anmeldebildschirm angezeigt wird. Drücken Sie und halten Sie die Umschalttaste. Klicken Sie auf Neustart. win8-restart Relock entfernen
  2. Problembehandlung bei erweiterte Optionen → → Starteinstellungen → neu zu starten. win8-option-restart Relock entfernen
  3. Wählen Sie Enable abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung. win8-startup Relock entfernen

b) Schritt 2. Wiederherstellen von Dateien und Einstellungen.

  1. Geben Sie cd wiederherstellen im Fenster, das angezeigt wird, und drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Rstrui.exe eingeben und Enter drücken. command-promt-restore Relock entfernen
  3. Klicken Sie auf weiter im Fenster, das angezeigt wird. system-restore-point Relock entfernen
  4. Wählen Sie den Wiederherstellungspunkt, und klicken Sie auf weiter. system-restore-list Relock entfernen
  5. Lesen Sie die Warnung sorgfältig und klicken Sie auf Ja.
Wir empfehlen weiterhin, dass Sie eine seriösen Anti-Malware-Software herunterladen und Scannen Sie Ihren Computer. Wenn alle übrig gebliebenen bösartigen Dateien blieben, würde das Programm fündig.

Schritt 3. Wiederherstellung Ihrer Daten

Wenn nicht vor der Infektion Sicherungskopien Ihrer Dateien vorgenommen hat, könnte Sie diese mithilfe einer der folgenden Methoden wiederherstellen können.

a) Verwendung von Daten Recovery Pro, verschlüsselte Dateien wiederherzustellen.

  1. Herunterladen Sie das Programm aus einer zuverlässigen Quelle, installieren Sie und starten Sie es.
  2. Scannen Sie Ihren Computer für verschlüsselte Dateien.data-recovery-pro-scan Relock entfernen
  3. Wiederherstellen sie, wenn möglich.data-recovery-pro-scan-2 Relock entfernen

b) Wiederherstellen von Dateien über Windows Vorgängerversionen

Wenn Sie die Systemwiederherstellung aktiviert hatten, können Sie Dateien per Windows Vorgängerversionen wiederherstellen.
  1. Rechtsklicken Sie auf eine verschlüsselte Datei.
  2. Eigenschaften → frühere Versionen.file-prev-version Relock entfernen
  3. Wählen Sie die Version, die Sie möchten und klicken Sie auf wiederherstellen.

c) Mit dem Shadow Explorer Dateien wiederherstellen

Einige erweiterte mehr Ransomware löscht Schattenkopien, die Ihr Betriebssystem automatisch erstellt, für den Fall, dass Ihr System zum Absturz zu bringen war. Nicht alle Ransomware tut dies, und vielleicht hast du Glück.
  1. Gehen Sie zu shadowexplorer.com und laden Sie das Programm Schatten zu erkunden.
  2. Installieren Sie und öffnen Sie es.
  3. Wählen Sie den Datenträger mit verschlüsselten Dateien im Drop-down-Menü.shadowexplorer Relock entfernen
  4. Wenn Ordner angezeigt, und Sie sie wiederherstellen möchten, wählen Sie exportieren.

Kommentar hinzufügen